Browing category Fachschaften

Naturtagebuch-Wettbewerb


Landessiegerin im Naturtagebuch-Wettbewerb kommt vom HSG Der BUNDjugend Hessen hat am 29. Februar nach Kronberg in den Opelzoo eingeladen, um die Preisträger des Wettbewerbs „Naturtagebuch“ zu ehren. Über 100 Kinder aus ganz Hessen hatten bis Ende Oktober 2019 ihr Naturtagebuch bei der BUNDjugend eingesendet. Die Jury wählte die besonders schönen Tagebücher aus und lud am

Geographie-Wettbewerb 2020


Am Dienstag, dem 11.02.2020 fand am Hohenstaufen-Gymnasium Eberbach der Wettbewerb „Diercke WISSEN 2020“, Deutschlands größter Geographiewettbewerb, statt. Daran nahmen Schüler/innen der Jahrgangstufen 6 bis 10 teil. Janne Ulrich erlangte den Sieg auf Schulebene. Das zweitbeste Ergebnis erzielte Hannah Jakob. Da Janne Ulrich das beste Ergebnis des Wettbewerbs auf Schulebene erreichte, qualifizierte er sich für den

Das HSG beim Tag der Mathematik an der Universität Heidelberg


Am 18. Februar 2020 fand an der Universität Heidelberg ein „Tag der Mathematik“ statt, an dem rund 300 Schülerinnen und Schüler in 62 verschiedenen Teams aus 31 Schulen teilnahmen. Darunter zwei Teams des Hohenstaufen-Gymnasiums mit den Schülerinnen und Schülern: Nele Götz, Mathis Ketterer, Thanh Nam Trinh, Moritz Schwab, Tom Backfisch, Nayeli Swarat, Jonas Veith, Hannah Wäsch

Informationen zu Corona-Virus


Alle Schulen in Baden-Württemberg sind ab Dienstag, den 17.03.2020, bis nach den Osterferien geschlossen. Digitale Unterrichtsmaterialien sind unter https://hsg-eberbach.de/schueler-intern/ für die einzelnen Klassen abrufbar. Die entsprechenden Passwörter wurden den Schülerinnen und Schüler sowie den Elternvertretern am Montag, den 16.03.2020, bekanntgegeben. Selbstverständlich können diese auch im Sekretariat erfragt werden. Die Schulleitung ist während der Zeit der

Ab zum Feldberg – HSG-Skiexkursionen 2020


Die Skiexkursion des 5-stündigen Sportkurses von Herrn Amler und der schon traditionelle HSG-Wintersporttag fanden in diesem Jahr am Feldberg statt. Trotz geringer Schneegrundlage verbrachten insgesamt ca. 60 Schülerinnen und Schüler einen oder mehrere schöne/n Tag/e im Schwarzwald. Sowohl Skianfänger/innen, als auch fortgeschrittene Wintersportler/innen erkundeten in begleiteten Kleingruppen das Skigebiet. Wir freuen uns über die diesjährige

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels: Kreisentscheid Region Rhein-Neckar-Nord


Zwischen Oktober und Dezember 2019 haben sich 7000 Schulen am großen bundesweiten Lesewettstreit beteiligt und ihre besten Vorleser*innen gekürt.  7000 Schulsieger*innen werden nun in den nächsten Wochen zu den Regionalrunden in ihrem Stadt- oder Landkreis zusammentreffen.  In Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen oder anderen örtlichen Kultureinrichtungen lesen sie um die Stadt- bzw. Kreismeisterschaft.  Dieser Vorlesewettbewerb wird seit

Abiturvorbereitendes Vorspiel des NK Musik K2


Am Freitag, den 17.1.2020, fand das traditionelle Vorspiel des Neigungskurses Musik K2 unter der Leitung von Frau Gewahl im Musiksaal 1 statt. Barocke Läufe, romantische Harmonien und rhythmische Moderne prägten das Programm der jungen Musikerinnen. Die Fähigkeit wohl zu intonieren, rhythmisch zu spielen und trotzdem frei zu interpretieren, ließ diese Art der Prüfungsvorbreitung zu einem

Komm mit in meine Lesewelt – Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen


Es ist die besondere Aufgabe des Deutschunterrichts, die Begeisterung für das Lesen zu fördern. Am Hohenstaufen-Gymnasium hat der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen im Fach Deutsch seit Jahren Tradition und fördert dabei großartige Lesetalente zutage. So bekamen die Lesebegeisterten unter unseren Sechstklässlern im Advent abermals die Gelegenheit, ihre Talente im Vorlesen unter Beweis zu stellen, um

Ergebnis aus Sponsorenlauf übertrifft alle Erwartungen


Sponsorenlauf vom 30.9.2019 für das „Schulhofprojekt“ Die Einnahmen aus dem Sponsorenlauf übertreffen alle Erwartungen: Über 14500 Euro wurden bislang gespendet. Obwohl von Anfang an von den Organisatoren des Sponsorenlaufes immer wieder darauf hingewiesen wurde, dass im Fokus des Sponsorenlaufes die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls stehe und das Sammeln von Geld nicht die höchste Priorität habe, freut

Kunst AG des HSG gestaltet Unterführung


Schülerinnen und Schüler der Kunst AG des HSG Eberbach gestalteten Unterführung In Kooperation mit dem Jugendreferat der Stadt Eberbach und dem Bildungspartner Galerie Artgerecht haben 15 SchülerInnen der Kunst AG des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach die Unterführung am Pulverturm gestaltet. Mehrere Monate beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AG unter Leitung ihres Kunstlehrers Dr. Sebastian Schäuffele