Solidarität mit Paris


Tief erschüttert haben wir von den brutalen und menschenverachtenden Anschlägen am Abend des  13. November 2015 in Paris erfahren.

Im Namen der Schulgemeinschaft des Hohenstaufen-Gymnasiums drücken wir unser tief empfundenes Mitgefühl mit den Opfern der Anschläge und ihren Angehörigen aus.

Wir erklären uns in dieser dramatischen Situation solidarisch mit unseren französischen Nachbarn.

Wir weisen aber auch ausdrücklich darauf hin, dass die zu verurteilenden terroristischen Gewalttaten einzelner islamistischer Fanatiker nicht dazu führen dürfen, die vielen friedlich in Europa lebenden Menschen muslimischen Glaubens allgemein unter Verdacht zu stellen.

Wir betonen , dass der Dialog mit den Mitbürgern islamischen Glaubens intensiv fortgesetzt wird.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

HSG in Coronazeiten

Ostergruß

Comments are closed here.