Browing category Allgemein

Spendenlauf des HSG


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Der geplante Spendenlauf findet am  Mo., 30. September ab 8.30 Uhr auf dem Sportgelände in der Au statt. An verschiedenen Stationen werden im Rahmen der Veranstaltung zudem vormittags Spiele und weitere sportliche Aktivitäten angeboten. Der Erlös wird für die Schulhofgestaltung eingesetzt. Auf euer/ ihr Kommen freut sich die Schulgemeinschaft

Neubesetzung der Cafeteria mit Frau Pawlitschko


Mit dem Beginn des neuen Schuljahres wurde unsere Cafeteria neu besetzt: Ab sofort heißt Frau Pawlitschko die Schüler morgens schon ab 7.15 Uhr mit einem fröhlichen Lachen willkommen. So wird der Start in den langen Schultag gleich viel angenehmer. Wer hungrig ist, etwas zu trinken braucht oder noch einen Kaffee möchte, findet in der Cafeteria

Erster Schultag nach den Sommerferien


Der erste Schultag wurde am HSG mit einer besonderen großen Pause eröffnet. Die SMV begrüßte alle Schülerinnen und Schüler zurück an der Schule. Um den Übergang von den Sommerferien zum Schulalltag fröhlich zu gestalten, gab es Kuchen und Party-Musik. Und wie es sich für einen ersten Schultag gehört, hatte sich der Regen der vergangenen Tage

Neue Sportart am HSG möglich: Kin Ball


Dank einer großzügigen Spende der Volksbank Neckartal konnten zwei Kin Balls angeschafft werden. Kin Ball wird mit drei gegeneinander antretenden Teams zu je vier Teilnehmern auf einem ca. 21×21 Meter großen Spielfeld gespielt. Der Ball mit einem Durchmesser von 1,2 Meter ist federleicht. Ziel ist es, den Ball so zu spielen, dass ihn die gegnerischen

Abiturjahrgang 2019 am HSG


Der Abiturjahrgang 2019 erschien am 10. Juli zur feierlichen Verabschiedung in festlicher Kleidung in der Stadthalle Eberbach, im Bild zu sehen vor ihrem Abi-Motto „snABIchat – nach 12 Sekunden alles vergessen“. Von den 73 Abiturienten wurde in diesem Jahr ein Gesamtnotenschnitt 2,2 erzielt; die Bestnoten 1,0 wurden dabei zwei Mal erreicht. Neben dem Abiturzeugnis konnten

HSG-Schüler laufen gegen Krebs


Die jährlich stattfindende Veranstaltung „LAUFend gegen Krebs – Wie weit würden Sie gehen?“ des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) erfreut sich großer Beliebtheit. Unter den mehreren tausend Läufern waren in diesem Jahr wieder 12 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums. Mit den betreuenden Lehrkräften Ute Petermann und den ebenfalls aktiven Läufern Sebastian Schäuffele und Jascha Link

Ernährungstraining am HSG


Trotz extremer Hitze am 26.Juni 2019 schleppte Frau Hillebrand, Ernährungsberaterin der Gesundheitskasse AOK, ihre umfangreichen Materialien für den Ernährungszirkel die Treppen hinauf. Sie möchte jeden Tag auf ihre 10000 Schritte kommen, so berichtete sie mir beim gemeinsamen Hochlaufen in den 3. Stock. Dort konnten sich an diesem Morgen die Klassen 7a und 7d über gesunde

Planspiel Börse: 1. Platz für die Spielgruppe ‚Mario‘ des HSG


Auch in diesem Schuljahr nahmen 17 Schülergruppen des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach am 36. Planspiel Börse der Sparkasse teil. Zur Siegerehrung und Preisverleihung haben Regionaldirektor Karlheinz Emig in Anwesenheit von Schulleiterin Anja Katzner und der betreuenden Fachlehrerin Simone Jurk den beiden Siegern Martin Behm und Ilario Giorgio die Siegerurkunde und das Preisgeld feierlich überreicht. Martin Behm und

Schule ohne Rassismus


Am Mittwoch, den 5. Juni, war eine Schülergruppe der Klasse 9b des HSG mit den Lehrerinnen Marion Oechsner und Simone Jurk beim Landestreffen der Schulkooperation „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Dort wurden vorbildliche Projekte vorgestellt und Erfahrungen ausgetauscht. Da das HSG selbst seit diesem Jahr den Titel „“Schule ohne Rassismus“ trägt, freut sich