Browing category Allgemein

Pädagogische Freizeit der 5. Klassen


Alle fünften Klassen des HSG fuhren erneut zu Beginn des Schuljahres für jeweils drei Tage auf die Pädagogische Freizeit, um sich kennenzulernen und den Klassenzusammenhalt zu stärken. Schülerinnen der 5c haben ihre Eindrücke und Erlebnisse aufgeschrieben: Am 7.10.2019 um genau 10:00 Uhr nach 2 Stunden Schule war es soweit. Die Klasse 5c und ihre Klassenlehrerinnen

Hohenstaufen-Gymnasium ist „Digitale Schule“


Stuttgart/Berlin, 11. Oktober 2019. 32 Schulen aus Baden-Württemberg, darunter das Hohenstaufen-Gymnasium Eberbach, wurden am Freitag, den 11. Oktober, in Stuttgart als „Digitale Schule“ ausgezeichnet. Die Ehrung der „Digitalen Schulen“ steht unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung, Staatsministerin Dorothee Bär. Für das Hohenstaufen-Gymnasium nahmen Schulleiterin Anja Katzner und Netzwerkbetreuer Johannes Ferencik die Auszeichnung

Laufen für einen schöneren Schulhof


Spendenlauf Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir sind außerordentlich stolz, das Ergebnis des diesjährigen Spendenlaufs verkünden zu können: Unsere Schülerinnen und Schüler sind zusammen großartige 2 728 800 Meter gelaufen. Mit diesem Ergebnis hätten wir nicht gerechnet. Ein herzliches Dankeschön an alle, die mit ihrem Engagement zur Verschönerung unseres Schulhofs beitragen. Der Rücklauf der

Fields-Preisträger Prof. Dr. Martin Hairer am HSG


Proppenvoll ist die Aula des Hohenstaufen-Gymnasiums am Mittwochmorgen. Wieder einmal ist es Mathe-Lehrer Dr. Matthias Hauck gelungen, eine absolute Koryphäe seines Fachs nach Eberbach zu holen. Oberstufenschüler und Lehrer warten gespannt auf Professor Dr. Martin Hairer, den Hauck als „einen der größten Mathematiker unserer Zeit“ ankündigt. Hairer ist Teilnehmer des in diesen Tagen in Heidelberg

Woche der Wiederbelebung am HSG


Das neue Schuljahr war gerade drei Tage alt, da fand die bundesweite Aktion „Woche der Wiederbelebung“ unter dem Motto „Ein Leben retten – 100 Pro Reanimation“ statt. Klar, dass auch die Sanitäts-AG des HSG mitmachen wollte! Wie im vergangenen Jahr wurde in den Großen Pausen ein Stand auf dem Schulhof eingerichtet, an dem die Schulsanitäter

Änderung: Spendenlauf


Aufgrund der nicht guten Wetterprognose und der Platzverhältnisse findet der Sponsorenlauf nicht auf dem Sportplatz in der Au, sondern in der HSG-Sporthalle statt. Beginn: 7.50 h Die Schüler werden in Klassenstufen zum Lauf antreten. Der Cafeteria- und Mensabetrieb ist eingestellt. Der Verein der Freunde des HSG bzw. Eltern werden die Verpflegung übernehmen. Bitte Trinkflaschen mitbringen,

Neubesetzung der Cafeteria mit Frau Pawlitschko


Mit dem Beginn des neuen Schuljahres wurde unsere Cafeteria neu besetzt: Ab sofort heißt Frau Pawlitschko die Schüler morgens schon ab 7.15 Uhr mit einem fröhlichen Lachen willkommen. So wird der Start in den langen Schultag gleich viel angenehmer. Wer hungrig ist, etwas zu trinken braucht oder noch einen Kaffee möchte, findet in der Cafeteria

Erster Schultag nach den Sommerferien


Der erste Schultag wurde am HSG mit einer besonderen großen Pause eröffnet. Die SMV begrüßte alle Schülerinnen und Schüler zurück an der Schule. Um den Übergang von den Sommerferien zum Schulalltag fröhlich zu gestalten, gab es Kuchen und Party-Musik. Und wie es sich für einen ersten Schultag gehört, hatte sich der Regen der vergangenen Tage

Neue Sportart am HSG möglich: Kin Ball


Dank einer großzügigen Spende der Volksbank Neckartal konnten zwei Kin Balls angeschafft werden. Kin Ball wird mit drei gegeneinander antretenden Teams zu je vier Teilnehmern auf einem ca. 21×21 Meter großen Spielfeld gespielt. Der Ball mit einem Durchmesser von 1,2 Meter ist federleicht. Ziel ist es, den Ball so zu spielen, dass ihn die gegnerischen