POURQUOI APPRENDRE LE FRANÇAIS?


WARUM FRANZÖSISCH LERNEN?

–> Französisch gehört zu den meistgefragten Fremdsprachen auf dem Stellenmarkt

–> Französisch spricht man auf allen fünf Kontinenten

–> Französisch gilt als DIE Brückensprache zu anderen romanischen Sprachen wie Spanisch, Italienisch & Portugiesisch

–> „Englisch ist ein Muss, Französisch ein Plus!“

Französisch am HSG

Am Hohenstaufen-Gymnasium vermitteln wir unseren Schülerinnen und Schülern sprachliches, sozio-kulturelles und methodisches Wissen, damit sie sich in französischer Sprache eigenständig zurechtfinden. Mit zunehmendem Lernprozess rücken Fragen der Identität sowie gesellschaftlicher und persönlicher Werte in den Vordergrund.

Unsere Austauschschulen

Französisch lernt man am besten in Frankreich! Wir sind stolz, mit dem Collège Champagne (Klasse 8) und dem Lycée de la Versoie (Klassen 9+10) in Thonon-les-Bains (Genfer See) abwechselnd einen Schüleraustausch pro Schuljahr anbieten zu können.

Wann sollte mein Kind sich für Französisch entscheiden?

Die Gründe für die Wahl der 2. Fremdsprache sind sehr individuell. Für das Lernen ist es jedoch hilfreich, Interesse an gesprochenen Sprachen und der Kultur unseres Nachbarlandes zu haben und sich auf eine neue Sprachmelodie einzulassen. Auch die mögliche Teilnahme an einem Schüler­austausch ist für viele eine Motivation.

Bei Fragen zum Fach Französisch schreiben Sie gerne an

Katharina Scheck ()

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed here.