Musikprofil


Das Hohenstaufen-Gymnasium hat ein Musikprofil

Das Musikprofil ist für alle Schülerinnen und Schüler geeignet:

  • die besondere Freude und Veranlagung am Singen und Musizieren haben,
  • die bereits ein Instrument spielen und Noten lesen können
  • oder bereit sind, mit dem Eintritt ins Gymnasium ein Instrument zu erlernen.

Elterninformationen zur Wahlmöglichkeit im Fach Musik in der 5. Klasse (LINK)

Unser Musikprofil im Überblick

Verstärkter Musikunterricht in den Klassen 5-7

  • Klasse 5: 3 Wochenstunden Musik + eine Stunde Pflicht-AG (Chor o. Orchester)
  • Klasse 6/7: 2 Wochenstunden Musik + eine Stunde Pflicht-AG (Chor o. Orchester)

Musik als Profilfach in den Klassen 8-10

  • 4 Wochenstunden Musik als Hauptfach + Ergänzung durch eine Musik-AG
  • Voraussetzung: Kontinuierlicher Instrumental- oder Gesangsunterricht

Fortsetzung des Musikprofils als Neigungs-/Profilfach in der Oberstufe

Das Ziel der Arbeit in den musikverstärkten Klassen ist es, praktisch, lebendig und vielseitig Wege zur Musik zu erschließen und die persönliche Entwicklung der SchülerInnen durch das gemeinsame Musizieren in der Klasse zu stärken.

Im Musikprofil werden ab Klasse 8 alle Epochen und Gattungen der Musikgeschichte praxisorientiert – der jeweiligen Instrumentalbesetzung der Profilklasse entsprechend – erarbeitet. Die Anleitung zur Kreativität und zum eigenen Arrangieren von Musikstücken bildet den Mittelpunkt des Unterrichts.

LEAVE A COMMENT

*