Lernen mit Rückenwind im Schuljahr 2022/23


Das Unterstützungsangebot „Lernen mit Rückenwind“ wird im Schuljahr 2022/23 durch den sogenannten „Peer-to-Peer“-Ansatz umgesetzt. Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 1 und 2 helfen jüngeren Schülerinnen und Schülern in Kleingruppen Unterrichtsstoff zu wiederholen, Wissenslücken zu schließen sowie bei der Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Tests. Diese Kleingruppen bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, passgenau zugeschnittene Förderung zu erhalten.
Alle wichtigen Informationen zu den angebotenen Fächern und Zeitfenstern können Sie der folgenden Übersicht entnehmen. Das Angebot ist für Sie bzw. ihr Kind kostenfrei. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Kneißl () auf. Sie kümmert sich um die weitere Organisation.

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed here.