Jugendbildungsmesse in Mannheim


Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren findet am Samstag, den 23. September 2017, wieder die JugendBildungsmesse „JuBi“ für Mannheim und Umgebung statt. Veranstaltungsort ist das Karl-Friedrich-Gymnasium. Von 10 bis 16 Uhr informieren Veranstalter, Bildungsexperten und ehemalige Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, Gastfamilie werden, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika und Studium im Ausland. Die JuBi richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern und Lehrer. Der Eintritt ist frei.

 
 

Hintergrund
Die JugendBildungsmesse JuBi ist mit mittlerweile über 40 Standorten in ganz Deutschland eine der größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland. Rund 100 Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren auf der gesamten JuBi-Tour über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor.

Stipendien & Finanzierung
Auf den JugendBildungsmessen wurden seit 2010 WELTBÜRGER-Stipendien im Gesamtwert von über 500.000 Euro ausgeschrieben! Zu Stipendienoptionen und alternativen Finanzierungsmöglichkeiten wird u.a. am Messe-Info-Stand von weltweiser beraten.

 

Mehr zur JugendBildungsmesse in Mannheim gibt es unter: www.weltweiser.de

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed here.