All posts by Ferencik

Hohe Auszeichnung für ehemalige Schülerin des HSG


Anfang Dezember erhielt Laura Schäfer, eine ehemalige Schülerin des Hohenstaufen-Gymnasiums, für ihre künstlerischen Leistungen den Kulturpreis der Stadt Eberbach. Im Rahmen der ARTvent Veranstaltung in der Galerie Artgerecht verlieh Frieder Reichert von der Bürgerstiftung der letztjährigen Abiturientin des Hohenstaufen- Gymnasiums den mit 1000 Euro dotierten Preis. Insbesondere während ihrer Zeit in der Kursstufe fiel Schäfer

Alle siebten Klassen wandelten auf den Spuren Eichendorffs


Dass Joseph von Eichendorff, einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Schriftsteller, als junger Student ein Jahr in Heidelberg verbrachte, bezeugen viele seiner Gedichte. Das berühmteste unter ihnen dürfte das zum Volkslied gewordene „zerbrochene Ringlein“ sein, in dem er seinen Schmerz über die Trennung von der Rohrbacher Küferstochter Katharina Förster und seine Erinnerungen an sie „in

Globales Klassenzimmer


Im Oktober besuchten die 12er das Globale Klassenzimmer in Heidelberg. Der Verbraucherbildung und der Leitperspektive „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) auf der Spur beschäftigten sie sich an diesem Vormittag mit „Chicken Wings und Weltpolitik“. Dabei entdeckten sie, dass ein Mensch in Deutschland ca. 1094 Tiere im Leben verzehrt. Wobei wir ziemlich wählerisch sind, denn mageres

SMV-Seminar 2018


Schülermitverantwortung: Planung des Schuljahres auf dem SMV-Seminar 2018   Ein Bericht von Salome Kerle Viele engagierte Schülerinnen und Schüler sammelten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Ideen auf dem alljährlichen SMV-Seminar. Dieses fand erstmals vom 22. bis 23. November 2018 im CVJM-Waldheim Heidelberg statt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es zusammen mit 38 Schülerinnen und

Abis verwandeln Schule in Gruselkabinett


Für die meisten Kinder und Jugendlichen gehört Halloween inzwischen genauso zum Herbst wie der Nikolaus zur Weihnachtszeit. Seit einigen Jahren sorgen die verschiedenen Abiturjahrgänge deshalb passend zu Halloween für so manche gruseligen Momente in den Klassen. Gleichzeitig bildet dieses Event den Auftakt für eine ganze Reihe an jahreszeitgebundenen Aktionen der Abiturient*innen. Am Mittwoch, den 24.

Schüleraustausch mit der Ephrata High School, Pennsyvania, USA


“Have a good one.” – Eine ereignis- und lehrreiche Fahrt nach Ephrata   Die Schülerinnen und Schüler des Hohestaufen-Gymnasiums sind vom 13. Oktober bis zum 1. November 2018 in die USA gereist, um ihre amerikanischen Austauschpartner in Ephrata, Pennsylvania zu besuchen. Der Hinflug nach Philadelphia gestaltete sich allerdings etwas schwierig, da der Lufthansa-Flug nach knapp

HSG Schülerin gewinnt Jugendkunstpreis Baden-Württemberg


Der Jugendkunstpreis Baden-Württemberg unter Federführung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport wurde dieses Jahr erneut für Jugendliche und Erwachsene von 15 bis 21 Jahre ausgeschrieben. Der Wettbewerb hatte das Thema „Mut zur Lücke“ und die Schülerinnen und Schüler des Neigungskurses Bildende Kunst unter Leitung von Dr. Sebastian Schäuffele nahmen mit zweidimensionalen malerischen und graphischen

Neigungskurs Bildende Kunst an der Landesakademie Rotenfels


Von 05-07.Oktober nahm der Neigungskurs Bildende Kunst unter Leitung ihres Kunstlehrers Dr. Sebastian Schäuffele am Workshop experimentelle Druckgraphik an der Landesakademie Rotenfels teil. Die Schülerinnen und Schüler hatten während ihres Aufenthalts Gelegenheit, ihre Kenntnisse im Bereich der Hoch- und Tiefdrucktechnik zu vertiefen. Darüber hinaus konnten sie in den abiturrelevanten Themenbereichen Selbstdarstellung und Verwandlung sowie Figur