Arbeitsgemeinschaften 2017/18


Klasse Arbeitsgemeinschaft Vorbesprechung: wann und wo! Termine und Räume Inhalte
5–7 „Der junge Kammerchor“ / Hr. Quiring Do., 28.9., gr. Pause, M1 13:05 – 14:05 Uhr; Wo.tag nach Vereinbarung Stimmbildung, Hörerfahrung mehrstimmiger Musik verschiedener Stilarten und viel Freude am Singen. Am 2. Adv. (10.12.) singen wir beim Weihnachtsoratorium der Kath. Kantorei Eberbach mit.
5–12 Band-AG / Hr. Quiring Mi., 27.9., gr. Pause, M1 Termin am 27.9. geklärt. Folk, Rock, Folk, Jazz, Soul, Latin, Oriental etc.; evtl. auch „Unplugged Gigs“ in einer Fußgängerzone
7-12 Vororchester / Hr. Kaiser Do., 28.9., gr. Pause, M2 Do., 7. Std., M2 Für Schülerinnen und Schüler aus den 5. u. 6. Kl., die schon eine gewisse Fertigkeit auf ihrem Instrument ent¬wickelt haben. Ziel: Gemeinsames Musizieren im Ensemble/Orchester. Auftritt beim Schulkonzert (17.5.2018)
7–12 Big Band / Fr. Gewahl Di., 26.9., gr. Pause, M1 Di., 13:00 – 14:20 Uhr, M1 Big Band- u. Symphonic-Jazz-Orchestra-Literatur, Schulkonzert am 17.5.2018
7–12 Orchester / Fr. Kretzschmar Di., 26.9., gr. Pause, M1 Di., 13:00 – 14:20 Uhr, M2 Big Band- u. Symphonic-Jazz-Orchestra-Literatur

 

 

5 – 12 Badminton-AG für „Alle“Fr. Petermann 14-tägig, im Wechsel mit Volleyball Do., 7./8. Std., 14-tägig im Wechsel mit Volleyball. Beginn: Do., 5.10. Voraussetzung: eigener Schläger, Bälle werden gestellt; betreut von Fr. PETERMANN und den Badminton-Schülermentorinnen JANA HANKE und JUDITH RICHTER.
7 – 12 BallsportartenHr. Amler Do., 28.9., gr. Pause, vor dem Lehrerzimmer Do, 10./11. Std., 14-tägig; Beginn: Do., 5.10. Fußball, Tennis, Basketball
7 – 10 Volleyball-AG Hr. Hauke-Sperner 14-tägig, im Wechsel mit Badminton Do., 7./8. St., 14-tägig im Wechsel mit Badminton; Beginn: Do., 12.10. Angebot an alle Volleyballbegeisterten, kurzes Techniktraining in spielnahen Übungen. – Wir möchten ein Team für „Jugend trainiert für Olympia“ aufstellen. Daher sind Vereinsspielerinnen und Vereinsspieler besonders eingeladen, ihre Fähigkeiten in diese AG einzubringen.

 

 

5+6 Robotik AG / Hr. Keller Di, 26.09. große Pause, INF 1 Donnerstag, 13:10 – 14:40, INF 1 Roboter bauen und programmieren anhand eines Lego-Mindstorms Roboters (EV 3). Euer Roboter wird verschiedenste Aufgaben selbstständig lösen können z.B. Parcours mit Hindernissen durchfahren, Gegenstände erkennen und transportieren, uvm. Ihr nehmt als Team an mindestens einem Robotik-Wettbewerb teil.
5 – 8 Aquarium – Die Welt der Fische / Hr. Kearney und Tim Bloos Di., 26.9., gr. Pause, R. 216 Di., 13:00 – 14:00 Uhr, 14-tägig Eintauchen in die Welt der Fische und Betreuung des Aquariums in der Mensa; Mitbestimmung beim wei¬teren Ausbau des Schulaquariums und Durchführung von Pflegemaßnahmen; Teiln.-Zahl: max. 5 Sch.
ab 7 Kunst-AG / Hr. Schäuffele Mi., 27.9., gr. Pause, R. 115 Mi., 10./11. Std., K1 Individuelle künstlerische Projektarbeiten / Wettbewerbsteilnahmen / Ausstellungsbesuche und Work¬shops zur Vertiefung und/oder Verbesserung der eigenen Gestaltungsmöglichkeiten im Fach Kunst
7–8 Holztechnik: „Bearbeiten von Holz“ / Hr. Emig u. Fr. Stähle-B. Di., 26.9., gr. Pause, R. 108 Di., 13:00 – 14:30 Uhr, Theodor-Frey Schule Herstellen von Holzverbindungen, Vogelhaus, eigene Ideen und Vorschläge, Geschenke, Weihnachts¬dekoration, Oberflächenbearbeitung, Schachbrett, Tisch, Hocker, eigene Ideen.  

 .

7–9 Entspannung, Motivation, Konzen­tration / Fr. Maissenhälter Mi., 27.9., gr. Pause, vor dem Sekretariat Mo., 7./8. Std.; Beginn: Mi., 4.10. Entspannungstechniken, Konzentrationsübungen, Informationen darüber, wie man mit gesundem Essen u. Trin¬ken fit und konzentriert sein kann; dabei werden wir auch selbst Mahlzeiten zubereiten. – Teiln.-Zahl: max. 15 Sch.  

 

8 DRK, THW, Freiw. Feuerwehr, DLRG je nach Hilfsw. u. Ort Die Klassen sind informiert; die Jugendstunden aus Kl. 7 werden fortgeführt.
8-11 Kreatives Schreiben/ Fr. Scheck Do., 28.9., 13:10 Uhr, R. 107 nach Absprache Verfassen eig. Texte, Üben neuer Schreibstile; Tipps und Tricks für Deine Schriftstellerei
7–12 Schulsanitätsdienst / Hr. Win­dor­fer u. Fr. Lobeck Fr., 7./8. Std., Sanitätsraum; Beginn: Fr., 6.10. Schulsanitätsdienst am HSG; Weiteres nach Absprache
ab 7 Schülerbibliothek / Fr. Glahn Di., 26.9., gr. P., Sch.bibl. gr. Pause, nach Absprache Mitarbeit in der Schülerbibliothek: Ausleihe, Rückgabe, Präsentation, Schmökern
ab 8 Streitschlichtung / Fr .Rapp und Hr. Fe­rencik Di., 26.9., gr. Pause, E08 Di., gr. Pause, R. 08 Theorien zu Kommunikation und Eskalation von Gewalt; Methoden der Streitschlichtung
7-12 Theater-AG / Fr. Pannes-Bayram u. Fr. Stähle-Buchta Mi., 27.9., gr. Pause, vor dem Sekretariat Di., ab 13:05 Uhr, Aula Vorbereitung eines Theaterprojektes
9–12 Schülerfirma / Hr. Gerber Fr., 29.9., gr. Pause, U01 nach Absprache Die Schüler entwickeln gemeinsam als Unternehmen eine Geschäftsidee und leiten dieses eigenständig im Verlauf des Schuljahres. Unterstützt werden sie dabei von verschiedenen regionalen Partnern: BW Bank Eberbach, HeidelbergCement.

Das könnte Sie auch interessieren:

HSG in Coronazeiten

Ostergruß

Comments are closed here.