Schule ohne Rassismus


Am Mittwoch, den 5. Juni, war eine Schülergruppe der Klasse 9b des HSG mit den Lehrerinnen Marion Oechsner und Simone Jurk beim Landestreffen der Schulkooperation „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Dort wurden vorbildliche Projekte vorgestellt und Erfahrungen ausgetauscht. Da das HSG selbst seit diesem Jahr den Titel „“Schule ohne Rassismus“ trägt, freut sich das Orga-Team SoR schon darauf, die Anregungen in die Umsetzung eigener Projekte einfließen zu lassen, und hofft auf rege Beteiligung von Schülerschaft und Kollegium.

 

IMG_1677

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed here.