27. März 2020 – Latein und Geschichte (Windorfer)


Salvete discipuli discipulaeque und alle Freunde der lateinischen Sprache!

Viel Spaß bei der Lösung dieses Rätsels:

  1. Wer führte ein Heer mit Kriegselefanten über die Alpen, um Rom anzugreifen?
  2. Wie lautet das lateinische Wort für „Krone“ (kleiner Tipp: Es könnte das Wort des Jahres werden)?
  3. Wie heißt das wichtigste Satzglied in lateinischen Sätzen?
  4. „amica“ ist die Freundin – und Freundinnen im Nominativ Plural heißen…
  5. Welche Stadt wurde beim Vesuvausbruch 79 n. Chr. verschüttet?
  6. Welches Land eroberte Gaius Iulius Caesar für die Römer?
  7. Wie lautet der Akkusativ Singular von „amicus“ (der Freund)?
  8. Wird als Grundsatz der benediktinischen Klöster angesehen: „Ora et …“
  9. Sag mir den Imperativ Singular von dicere (sagen)!
  10. Welches ist die weltweit von den meisten Menschen als Muttersprache gesprochene romanische Sprache?
  11. Irren ist menschlich! – „Errare humanum …“
  12. Wer gilt als der erste römische Kaiser und regierte von 27 v. Chr. bis 14 n. Chr.?
  13. Wie nennt man einen einäugigen Riesen?
  14. Wie hieß eigentlich die Stadt Rom im alten Rom?
  15. Welches Wort bedeutet ursprünglich „Ausgang“, in der Medizin auch „Tod“?
  16. Ein „schwarzer Tag“ heißt auf Latein „… ater“

Die letzten Buchstaben der einzelnen Antworten ergeben einen Lösungssatz!


Von folgenden lateinischen Wörtern haben sich im Deutschen Lehnwörter abgeleitet,die Du sicherlich leicht findest.
Dann dürfte sich auch der Lösungssatz bewahrheiten…


Das Römerexperiment

Taucht ein die Welt des alten Roms und lernt interaktiv etwas über das Leben der Römer. Es gibt verschiedene Stationen, die ihr besuchen könnt, so z.B. eine Villa Rustica oder ein Amphitheater. Unter

https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-lernspiele-detail.php?projekt=roemer-experiment

könnt ihr das Spiel starten.

P.S. Ihr benötigt einen Flash Player, um das Spiel machen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren:

HSG in Coronazeiten

Ostergruß

Comments are closed here.