Wintersporttag am HSG


Am vergangenen Freitag wurde eine alte Tradition des Hohenstaufen-Gymnasiums wieder aufgenommen: Der Wintersporttag. Herr Amler, Herr Hauke, Frau Merscher, Frau Schnitzlein, Frau Schön und ein Elternteil fuhren am 03. Februar mit 32 Schülerinnen und Schülern nach Winterberg zum Ski- und Snowboardfahren.
Bereits um 5.45 Uhr startete die Gruppe mit dem Bus spontan zu diesem Ziel, da auf dem Feldberg leider kein Schnee lag.
Trotz leichten Regens waren sich am Abend, wieder zurück in Eberbach, alle einig: „Wir hatten viel Spaß!“

image1

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed here.