Konzertbesuch des NK Musik bei den Kunstfreunden Eberbach e.V.


Ein energiegeladener und romantisch schwelgender Brahms erklang am 25.10.19 im 1NKMusikOkt19evangelischen Gemeindehaus in Eberbach.

In der 71. Reihe seit Gründung der Eberbacher Kunstfreunde e.V. ermöglichte Herr Mai, der Vorsitzende des Vereins, unserem Neigungskurs Musik, das Klavierquintett f-Moll op. 34 von Johannes Brahms live zu erleben. Dieses Werk ist nicht nur ein Meilenstein in der Geschichte der romantischen Kammermusik, sondern momentan eines von drei Sternchenthemen im Neigungskurs Musik im schriftlichen Abitur. Die SchülerInnen haben sich im Musikunterricht sehr differenziert mit den einzelnen Sätzen des Klavierquintetts auseinandergesetzt. Sie verfolgen im Konzert mit Leichtigkeit und großem Vergnügen das komplexe Brahmsche Konstrukt mit dem  Kompositionsprinzip der „entwickelnden Variation“.

 

Text: Jutta Gewahl

Fotos: Katja Büchner (K2)

Das könnte Sie auch interessieren:

Grüße zum 3. Advent

Grüße zum 2. Advent

Comments are closed here.