Musikleben in Eberbach – Kooperationen mit dem HSG


Wer am Sonntag vor Fasching im Gottesdienst oder im Orgelkonzert mit Stummfilmimprovisation in St. Johannes Nepomuk war, dürfte wieder einmal mehr verstanden haben, dass das kleine Städtchen Eberbach ein großartiges Musikleben pflegt. Vereine wie die Kunstfreunde, die Musikangebote rund um beide Pfarreien, die Schulen und Musikschulen und dabei auch das Musikprofilgymnasium HSG leisten dazu einen gehörigen Beitrag. Erfreulicherweise kocht dabei auch nicht jeder sein „eigenes Süppchen“, sondern immer wieder ist reger Austausch und Zusammenarbeit möglich.
orgelSo werden am 12.2. Musik-Neigungsfachschüler beim Kammerkonzert der Kunstfreunde ein Werk von Johannes Brahms hören, den sie im Rahmen der Abiturvorbereitung besonders kennen und verstehen gelernt haben. Am 24.4. (HSG-Frühschoppen) singen Chöre der Singschule und des HSG gemeinsam zur Begleitung von den Musikprofilorchestern selbst arrangierte Stücke aus Film und Musical unter der Leitung von KMD Plagge.

 

Im Zug der Kooperation stiftete unser Lehrerkollegium der neu eingeweihten Orgel von St. Johannes Nepomuk drei Pfeifen H, Es und G aus unterschiedlichen Registern, die so stehen, dass Schülerinnen und Schüler bei zukünftigen Orgelexkursionen diese H-S-G-Pfeifen gut begehen und besichtigen können. Diese sind nun auch auf einem Arbeitsblatt abgebildet und können so im Vorfeld von den Musiklehrkräften gesondert besprochen werden, und das schafft wiederum pädagogisch wertvollen Bezug! Allen Stiftern ein herzliches Dankeschön!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Comments are closed here.