Browing category Berichte

Integrationsmentoren-Ausbildung am HSG


Die AG-Wahl hat in der Tradition des Hohenstaufen-Gymnasiums einen sehr hohen Stellenwert. Über viele Jahre stand die Vielzahl und Vielfalt des AG-Angebots in unserem Gymnasium an der Spitze des gesamten Bundeslandes. Dieser Tradition verpflichtet entstand im wohl hierfür genau richtigen Schuljahr 2016/17, nämlich dann, als die ersten VKL-Schülerinnen und Schüler seit einem halben Jahr am

HSG SchülerInnen erhalten Bundespreise


Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb nahmen Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums ab der Klassenstufe 6 teil. Unter Leitung der Kunstlehrer Andrea Kodeda-Weißmann und Sebastian Schäuffele entstanden im Fachunterricht und in der Kunst AG Arbeiten zum Thema „In Vielfalt vereint“. Der Europäische Wettbewerb forderte in diesem Jahr dazu auf, sich mit aktuellen Fragestellungen zu befassen, die insbesondere

Künftige Fünftklässler schnuppern HSG-Luft


Quirliges Treiben erfüllte am 17. Juli den Schulhof des HSG. Sechsundneunzig Noch-Grundschüler waren gekommen, um sich als künftige HSG-ler einen ersten Eindruck von ihrer neuen Schule zu verschaffen. Nach der Begrüßung durch die Unterstufen-Berater Andrea Kodeda-Weißmann und Michael Wohlers lernten alle Neulinge ihre Patinnen und Paten aus der Klassenstufe 9 kennen. Sie erfuhren viele wichtige

Fünftklässler tauchten in die Welt der Bücher ein


Im Rahmen des „Welttags des Buches“ waren die fünften Klassen des HSG in der Eberbacher Stadtbücherei und bei der Buchhandlung Greif unterwegs. Der Bildungsplan für das Fach Deutsch sieht unter anderem das Erschließen von Lesewelten vor. Um die Freude am Lesen und die Neugierde auf neue Geschichten zu fördern, machten die Schülerinnen und Schüler bei

Klasse 5b und 6b im Heidelberger Kinder- und Jugendtheater


„Ich heiße Ben“ – die Klassen 5b und 6b erlebten die turbulente Inszenierung eines ernsten Themas im Heidelberger Kinder- und Jugendtheater Einen ersten Einstieg in die Theaterwelt unternahmen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b mit Deutschlehrerin Andrea Kodeda und Klassenlehrer Marian Amler mit dem Stück „Ich heiße Ben“. In der Geschichte von Ben und

Geo-Exkursion: Bus-Produktion im Mercedes-Benz-Werk


Es ist der 17.11.2016 – ein Donnerstagmorgen, 7:45 Uhr, Bahnhof Eberbach. Anstatt zum Unterricht in die Schule zu gehen, trifft sich der 4-stündige Geo-Kurs von Frau Pfisterer an diesem betriebsamen Ort in Eberbach, um die Reise nach Mannheim-Waldhof und dort zur EvoBus GmbH anzutreten. Statt Mathe, Englisch, BK etc. stehen heute nur geographische Inhalte wie

Schüler des HSG beim Tag der Mathematik an der Uni Heidelberg


für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 Am 21. Februar 2017 fand an der Universität Heidelberg ein „Tag der Mathematik“ statt, an dem rund 250 Schülerinnen und Schüler in 50 verschiedenen Teams aus 25 Schulen aus dem Rhein-Neckar-Kreis teilnahmen. Darunter zwei Teams des Hohenstaufen-Gymnasiums mit den Schülerinnen und Schülern: Jason Heiß, Goetz Heckmann,

Besuch in der Eberbacher Moschee


„Lernen durch Begegnung“ – nach diesem Motto machte sich die katholische Religionsklasse 8 des HSG am Morgen des 9. Februar 2017 mit ihrem Lehrer Herrn Laufer auf den Weg in die Eberbacher Moschee. Begrüßt wurde die Gruppe am Eingang der Moschee von Imam Fahrettin Hançar und von Frau Keriman Bozkurt. Nachdem die Schuhe ausgezogen waren