Browing category Berichte

HSG Schülerin gewinnt Jugendkunstpreis Baden-Württemberg


Der Jugendkunstpreis Baden-Württemberg unter Federführung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport wurde dieses Jahr erneut für Jugendliche und Erwachsene von 15 bis 21 Jahre ausgeschrieben. Der Wettbewerb hatte das Thema „Mut zur Lücke“ und die Schülerinnen und Schüler des Neigungskurses Bildende Kunst unter Leitung von Dr. Sebastian Schäuffele nahmen mit zweidimensionalen malerischen und graphischen

Das Mentorenprogramm geht in die dritte Runde


Wie bereits in den vergangenen zwei Schuljahren haben sich in diesem Schuljahr erneut viele Kolleginnen und Kollegen bereit erklärt, Schülerinnen und Schüler des HSG als Mentoren bei der Bewältigung der schulischen Anforderungen zu unterstützen. Durch Begleitung, Beratung und Betreuung der Schülerinnen und Schüler sollen persönliche Stärken und Ressourcen mobilisiert und eigene Lösungs- und Lernwege gefunden

Integrationsmentoren-Ausbildung am HSG


Die AG-Wahl hat in der Tradition des Hohenstaufen-Gymnasiums einen sehr hohen Stellenwert. Über viele Jahre stand die Vielzahl und Vielfalt des AG-Angebots in unserem Gymnasium an der Spitze des gesamten Bundeslandes. Dieser Tradition verpflichtet entstand im wohl hierfür genau richtigen Schuljahr 2016/17, nämlich dann, als die ersten VKL-Schülerinnen und Schüler seit einem halben Jahr am

HSG SchülerInnen erhalten Bundespreise


Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb nahmen Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums ab der Klassenstufe 6 teil. Unter Leitung der Kunstlehrer Andrea Kodeda-Weißmann und Sebastian Schäuffele entstanden im Fachunterricht und in der Kunst AG Arbeiten zum Thema „In Vielfalt vereint“. Der Europäische Wettbewerb forderte in diesem Jahr dazu auf, sich mit aktuellen Fragestellungen zu befassen, die insbesondere